Seit der Version Bludit 3.0.0 enthält Bludit standardmässig ein ein Plugin, das die Anzahl Besuche und Aufrufe der Inhalte der Website anzeigt.

Bei Statistik-Tools wird zwischen Tools zur Auswertung der Logfiles des Servers und Tracking-Tools unterschieden.

Standardmässig werden in den Logfiles bei jedem Aufruf folgende Daten festgehalten: IP-Adresse (Adresse des verwendeten Geräts), Datum und Uhrzeit einschliesslich Zeitzone (Timestamp), aufgerufene Inhalte (Seiten, Bilder usw.), übertragene Datenmenge, Herkunft des Besuchers beziehungsweise der besucherin (Referer), verwendetes Betriebssystem einschliesslich Version, verwendeter Browser einschliesslich Version (Benutzer-Agent). Ob die Logfiles zur Verfügung gestellt werden und in welcher Form ist vom Hoster abhängig.

Auswertung von Logfiles

AWStats
Der Klassiker für die Auswerung von Logfiles, auch wenn er etwas in die Jahre gekommen ist. AWStats wird von vielen Hostern standardmässig zur Auswertung der Logfiles zur Verfügung gestellt.

Logaholic
Logaholic gibt es als gehostete Version, kann aber auch selbst gehostet werden.

Tracking

Open Web Analytics
Open Web Analytics (OWA) ist ein einfaches, aber übersichtliches Analyse-Tool. Für seine Verwendung wird eine MySQL-Datenbank benötigt.

Clicky
Ein Dienst, der für Websites mit nicht allzu grossem Traffic kostenlos ist und die Vorgaben der DSGVO erfüllt.

Letzte Änderung: 14. September 2018.